Benennungen

Wussten Sie, dass Alcatel auf Arabisch „Der Mörder“ heisst? Oder, dass die Tagescrème eines namhaften Kosmetikherstellers sage und schreibe „Mist“ heisst? Lang ist die Liste der Produktnamen, die sich in anderen Sprachen wie Beleidigungen anhören. Und wenn Sie es bemerken, ist es oft schon zu spät: Der Name steht beispielsweise bereits auf allen Gegenständen, Werbeaufschriften und Verpackungen und alles rückgängig zu machen, kostet Sie ein Vermögen. Stehen Sie vor der Wahl eines Namens für eine Firma, ein Produkt oder eine Dienstleistung, wenden Sie sich an LOCALIZE: Wir beraten Sie, um Sie vor Missverständnissen und unglücklichen Benennungen zu bewahren.

 

Weil ein Name den kleinen Unterschied ausmachen kann.

Testen Sie unsere Sprachkürse